21 Jahre lang begleitete Sigrid Sch├╝├čler im Landfrauenverein Altdorf das Amt der 1. Vorsitzenden und ebenso lang hatte sie Erika Herbrik als Stellvertreterin an ihrer Seite. Bei der Mitgliederversammlung stellten beide ihre ├ämter zur Verf├╝gung, waren aber bereit, nach einem Tausch weiterhin die Vorsitzpositionen zu ├╝bernehmen. Erika Herbrik wurde mehrheitlich zur 1. Vorsitzenden und Sigrid Sch├╝├čler, ebenfalls mehrheitlich, zur 2. Vorsitzenden gew├Ąhlt. Gertrud Litty, seit 30 Jahren Kassenf├╝hrerin, stellte ihr Amt zur Verf├╝gung und fand in der bisherigen Schriftf├╝hrerin Christine Kreusel eine Nachfolgerin.

Das Landfrauencaf├ę f├╝r Jedermann, bisher in der Weinstube Sch├╝├čler beheimatet, wird im Sommer auf der Terrasse der G├Ąuhalle stattfinden, so dass auch f├╝r Familien Platz genug ist. Weitere Planungen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Von Schriftf├╝hrerin Christine Kreusel war zu erfahren, dass an insgesamt 40 Veranstaltungen im Berichtsjahr im Durchschnitt 23 Personen, bei einer Mitgliederzahl von 77, teilnahmen.

Die Vorstandschaft f├╝r die n├Ąchsten drei Jahre:

Erste Vorsitzende: Erika Herbrik, zweite Vorsitzende: Sigrid Sch├╝├čler, Kassenf├╝hrerin: Christine Kreusel, Schriftf├╝hrerin: Angela Laue, Beisitzerinnen: Ann- Sofie Fey, Vienna Gr├╝ner, Steffi Hahn, Gertrud Litty, Jasmin Litty und Helga Mager, Kassenpr├╝ferinnen: Jutta Matt- Treber und Roswitha Trauth. ikl