17. Altdorfer Adventsmarkt öffnet am Samstag

Adventszauber auf der Eich

Am kommenden Wochenende lädt die Ortsgemeinde zum 17. Altdorfer Adventsmarkt rund um den Christbaum an der Eich ein. Am Samstag, 7. Dezember, 16 Uhr, ist Eröffnung auf dem Eichplatz und in den weihnachtlich geschmückten Höfen des Weingutes Bierle und der Familie Gschwendtberger. Zahlreiche Aussteller bieten kunsthandwerkliche Arbeiten jeglicher Art an, ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken und musikalische Darbietungen sorgen an beiden Tagen für einen kurzweiligen Aufenthalt.
Am Samstag, ab 19.30 Uhr, unterhält der Gemischte Chor des MGV Altdorf die Besucher mit weihnachtlichen Weisen. Am Sonntag, 8. Dezember, öffnet der Adventsmarkt bereits um 14 Uhr seine Pforten. Ab 16 Uhr warten die Kinder der Kindertagesstätte „Buntspecht“ mit einem weihnachtlichen Spiel auf den Nikolaus, der um 16.30 Uhr kommt. Um 18 Uhr erfreut der Posaunenchor Altdorf mit weihnachtlichen Klängen. Die Gemeindebücherei lädt mit einer gemütlichen Leseecke zum Verweilen ein und im Hof der Familie Gschwendtberger gibt es einen Bücherbasar zu Gunsten des Frauenhauses Neustadt/Weinstr.
Text: Irene Koller