Mitgliederversammlung vom 05. März 2018

Kirche_AltdorfDer vor sieben Jahren gegründete Bau- und Förderverein der Altdorfer Kirche konnte auch im Berichtsjahr 2017 durch besondere Aktivitäten auf sich aufmerksam machen. Vorsitzender Christian Weiller erinnerte bei der Mitgliederversammlung an die Kirchentafel, das Kirchenkonzert, den Kinoabend und die Beteiligung am Altdorfer Adventsmarkt. Auf dem Terminplan 2018 stand bereits ein Abend mit „Spitz und Stumpf“. Am 12. August wird wieder zur Kirchentafel eingeladen, am 13. Oktober zu einer Weinprobe, am 16. November zum Kinoabend und auch beim Adventsmarkt will der Verein wieder präsent sein.
Rechnungsführerin Clarissa Eichberger zeigte eine positive Finanzlage des rührigen Vereins mit 34 Mitgliedern auf.
Die Versammlung wählte Corinna Gass und Sigrid Göring zu Beisitzern.
Text: Irene Koller