Landfrauenverein Altdorf

Mitgliederversammlung am 11. Februar 2016

landfrauenNeben den feststehenden Terminen für das 1. Halbjahr 2016 erwarten die Mitglieder des Landfrauenvereins bis in den Sommer hinein noch einige attraktive Unternehmungen, wie Vorsitzende Sigrid Schüßler bei der gut besuchten Mitgliederversammlung bekannt gab. Vorgesehen sind eine Halbtages-Winterabschlussfahrt Ende März und ein Sommer-Tagesausflug. Die Termine und Ziele werden rechtzeitig mitgeteilt.
Am 10. März, 14 Uhr, ist Gelegenheit gegeben, am Landfrauentag des Kreisverbandes Südpfalz im Dorfgemeinschaftshaus Hochstadt, mit dem Thema „Unsere Gesundheit“, teilzunehmen und am 12 April, 14 Uhr, an der Veranstaltung „Kaffee und mehr….Märchen, Musik, Kaffeeduft- Landfrauen geben den Ton an“ in der Wasgauhalle in Kapellen-Drusweiler.
Das Landfrauen-Café für Jedermann im Weingut Schüßler ist auch in diesem Jahr wieder geöffnet, jeweils am letzten Samstag im Monat, von 14 bis 17 Uhr, erstmals am 28. Mai.
Wie Erika Herbrik, 2. Vorsitzende und Schriftführerin für den noch 84 Mitglieder zählenden, erfreulich verjüngten Verein, auflistete, nahmen im Berichtsjahr 2015 an 21 Veranstaltungen durchschnittlich 22 Personen teil.
Bedingt durch die Präsenz bei örtlichen Veranstaltungen und eigenen Angeboten verfügt der Verein über ein stabiles finanzielles Polster, wie Kassenführerin Gertrud Litty aufzeigte.
Text: Irene Koller