SV Altdorf- Böbingen

Mitgliederversammlung

Versammlung am 5. Mai 2017

Ehrung langjähriger Mitglieder und Neuwahl der Vorstandschaft

„Auch, wenn es immer schwieriger wird, das Vereinsleben zu erhalten, haben wir es in 2016 wieder geschafft, den Sport- und Wirtschaftsbetrieb und die geplanten Veranstaltungen zur Zufriedenheit durchzuführen“, so Simone Milazzo, Vorsitzende des SV Altdorf- Böbingen, in ihrem Jahresrückblick bei der Mitgliederversammlung. Ihr Dank galt allen ehrenamtlichen Helfern und Unterstützern. Dass ihr Interesse nicht nur den einzelnen Abteilungen der Aktiven gilt, zeigte sich in den Berichten, die sie für die Abteilungen sportlicher Bewegungen für jüngere und ältere Menschen abgab. Pilates, Rundum Fit, Rückenschule und Faszientraining seien gut frequentiert, die Abteilung Volleyball dagegen musste schon im letzten Jahr aufgegeben werden.
Beim Ausblick auf 2017 zählen wieder das Osterfeuer, zusammen mit der Landjugend Böbingen, der Rundenabschluss am 20. Mai, die Präsenz bei der Kerwe in Böbingen und Altdorf, das Dorfturnier in der ersten Augustwoche und die Weihnachtsfeier am 16. Dezember zu den schon traditionellen Terminen.
Kassenführer Jürgen Pfaffmann listete das umfangreiche Zahlenwerk mit rund 600 Buchungen auf. Vielseitige Aktivitäten und Anstrengungen führten zu einem positiven Ergebnis des 397 Mitglieder zählenden Vereins. Die Mitgliederversammlung stimmte einer moderaten Beitragserhöhung ab 2018 zu. Die Mitglieder werden über die neuen Beiträge rechtzeitig informiert.
Die Vorsitzende ehrte acht Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit. Die Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Christian Großhans, Sebastian Högner, Markus Horn, Christopher Jung und Florian Vogel. Für 40 Jahre wurden Manfred Hahn, Holger Schmitt und Renate Schmitt mit der Silbernen Vereinsnadel geehrt.
Die Mitgliederversammlung wählte auch turnusgemäß die Gesamtvorstandschaft für die nächsten zwei Jahre.

1.Vorsitzende: Simone Milazzo, 2. Vorsitzender: Gerhard Baum, Kassenführer: Jürgen Pfaffmann, Schriftführer: Florian Vogel, Beisitzer: Gerhard Buxmann, Hartwig Giese, Dennis Hochdörffer, Tanino Milazzo, Sebastian Reitmeister, Andre Reißig, Lukas Schädler, Bastian Schneider, Klaus Ullmer und Jochen Ullmer, Platzwarte: Theo Damian, Siegfried Gurlin, Markus Heraucourt, Platzkassierer: Thomas Held, Bernd- Dieter Koch, Josef Schmitt, Kassenprüfer: Sebastian Högner, Markus Horn, Heinz Litty.
Als Spielleiter der Aktiven wurde Björn Werst bestätigt, als Jugendleiter Fabio Milazzo. ikl