Förderverein Geib-Orgel

Konzert in der Altdorfer Schlosskirche

„La grandezza dell`animo“
Am Sonntag Konzert in der Altdorfer Schlosskirche

Die protestantische Kirchengemeinde und der Förderverein „Geib- Orgel Altdorf“ laden am Sonntag, 25. August, 18 Uhr, zu einem Konzert mit italienischer Barockmusik in die Altdorfer Schlosskirche ein. Das abwechslungsreiche Programm bietet eine Reise durch die italienische Musik des 17. Jahrhunderts. Mehrere Jahrhunderte lang galt Italien als das Zentrum der musikalischen Welt. Namentlich ab der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts fanden viele große Erneuerungen hier ihren Ursprung, darunter der neue Barockstil und die Entwicklung der Oper und der Sonate. Italienische Musiker bekleideten wichtige Positionen in ganz Europa und für junge Komponisten in Deutschland galt eine zusätzliche Lehre in Italien fast als obligatorisch.
Im Zentrum des Konzertes steht die Sonate, deren Form sich mit der Zeit wandelt und zu den verschiedenartigsten Kompositionen inspiriert. Des weiteren wird eine abwechslungsreiche Auswahl anderer Gattungen geboten, von Tanzmusik bis zum „gelehrten“ Ricercare. So sind Werke von Arcangelo Corelli, Girolamo Frescobaldi und auch Giovanni Paolo Cima zu hören.
Ausführende sind Norbert Gamm, Blockflöte, Bernhard Spranger, Barockcello und Koos van de Linde, Cembalo und Orgel.
Der Eintritt zum Konzert ist frei. Spenden zugunsten der Orgel sind willkommen.
Text: Irene Koller